Foto: Jon Duschletta

Foto: Jon Duschletta

«refurmo»: viele Fragen, noch wenige Antworten

Die Kirchgemeinde Oberengadin verzeichnete in den letzten drei Jahren überdurchschnittlich viele Personalwechsel. Jüngstes Beispiel ist der Abgang von Pfarrer Urs Zangger. Und die Basis fragt sich: Was ist los?

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare